Archiv der Kategorie: Bitcoin Mining

Canaan Creative bringt den weltweit ersten Cryptosoft Fernseher mit Bitcoin Mining-Funktionen auf den Markt

Der zweitgrößte Hersteller von Bitcoin-Minenhardware hat ein neues Produkt angekündigt, das darauf abzielt, den Bitcoin-Mining wieder in die Haushalte der Menschen zu bringen. Canaan Creative hofft, eine stärkere Dezentralisierung des Bitcoin-Netzwerks durch die Einführung eines Fernsehers mit Mining-Funktionen zu fördern.

Werden Geräte wie der AvalonMiner im Inneren dazu beitragen, Bitcoin und Cryptosoft weiter zu dezentralisieren?

Der heute angekündigte Cryptosoft Fernseher trägt den Namen AvalonMiner Inside. Es besitzt eine vernünftige Hashhrate von 2,8 Billionen Hashes pro Sekunde. Um dies zu relativieren, ist das derzeit leistungsfähigste Cryptosoft Minengerät von Canaan Creative in der Lage, 11 Billionen Hashes pro Sekunde auszuführen.

Der AvalonMiner Inside wird von künstlicher Intelligenz angetrieben und verfügt laut einem Bericht der South China Morning Post auch über sprachaktivierte Funktionen. Darüber hinaus verfügt der Fernseher über einen eingebauten Rentabilitätsrechner, der den Benutzern hilft, festzustellen, wie gut das Gerät funktioniert.

Die von AvalonMiner Inside gewonnene Bitcoin kann für verschiedene Artikel in einer von Canaan Creative bereitgestellten Shop-Plattform ausgegeben werden. Dazu gehören Unterhaltungspakete und physische Geschenke.

Das neueste Produkt von Canaan Creative wird an Einzelhandelsunternehmen vertrieben, die das Produkt an Kunden liefern. Darüber hinaus plant das Unternehmen, in Zukunft weitere blockkettenbezogene Geräte auf den Markt zu bringen.

Einige Branchenanalysten sind jedoch nicht von den Bemühungen Kanaans beeindruckt, die Dezentralisierung im Bitcoin-Netzwerk zu verstärken. Xiao Lei, ein Finanzexperte aus Peking, erklärte der South China Morning Post seine Vorbehalte gegenüber dem neuen Bitcoin-Mining-Fernsehen:

„Es sieht eher nach Hype aus. Es wird sinnvoller sein, wenn diese Unternehmen in der Lage sind, die Mining-Funktion in bestehende große TV-Marken zu integrieren.“

Canaan Creative ist derzeit der zweitgrößte Bitcoin-Hardwarehersteller im Bergbau auf der Welt

Im vergangenen Jahr verkaufte das Unternehmen fast 300.000 seiner Avalon Bitcoin Miner. Diese Zahl hat sich gegenüber dem Umsatz der letzten zwölf Monate verdreifacht. Eine so erfolgreiche Jahresleistung führte dazu, dass Canaan Creative allein im Jahr 2017 einen Umsatz von rund 205 Millionen US-Dollar erzielen konnte.

Der einzige Bitcoin-Hardwarehersteller mit einem größeren Marktanteil als Canaan Creative ist Bitmain mit Sitz in Peking. Der Entwickler des Antminer ASIC-Chips besitzt zwei der größten Bitcoin-Mining-Pools und genießt einen großen Anteil an der gesamten Hashing-Power des Netzwerks. Eine solche Dominanz hat dazu geführt, dass einige Kommentatoren Bedenken über das Potenzial eines 51%igen Angriffs äußerten, der von Bitmain selbst oder einer externen Instanz organisiert wurde, die in der Lage ist, die Sicherheitsvorkehrungen des Unternehmens zu verletzen.

Ethereum-Mitbegründer Vitalik Buterin stellte kürzlich die Frage zu einer WeChat-Gruppe namens Mars Finance Global Family: